nach oben| Produktionsklassen
Die Herstellungskosten der einzelnen Filme sind angesichts der Breite der Produktionen sehr unterschiedlich. Acht von 23 ausgewiesenen Kinospielfilmen haben Herstellungskosten unter 1,5 Mio. Euro, bei den Fernsehspielfilmen haben die Hälfte (sieben) Herstellungskosten von 1,5 bis 2,1 Mio. Euro, die andere Hälfte liegt darüber.
nach oben| Produktionsklassen Lade Tabelle
Angaben unvollständig
Quelle: Institutionen, Eigenberechnung
 
nach oben| Herstellungskosten (Median)
Auf Basis der Angaben der vier Förderstellen, die 93% der Auszahlungen für Kinofilme leisteten, betrugen 2017 die durchschnittlichen Herstellungskosten (Median) eines geförderten nationalen Kinospielfilms 2,31 Mio. Euro, eines geförderten nationalen Kinodokumentarfilms 0,46 Mio. Euro.
nach oben| Herstellungskosten