Sie können aus folgenden Menüpunkten wählen:
nach oben| Festivals + Preise
  • Die Kinofilme Kater, Toni Erdmann und Hannas schlafende Hunde gewinnen auf den A-Festivals von Berlin, Cannes und Shanghai internationale Preise.
  • Die Österreichische Filmakademie prämierte den Kino-Horrorfilm Ich seh Ich seh von Veronika Franz und Severin Fiala mit dem Österreichischen Filmpreis für den besten Spielfilm. Lampedusa im Winter von Regisseur Jakob Brossmann ist der beste Dokumentarfilm des Jahres 2016.
  • Auf der Diagonale wurde Die Geträumten von Ruth Beckermann als bester österreichischer Spielfilm ausgezeichnet. Holz Erde Fleisch von Sigmund Steiner gewann den Großen Diagonale-Preis Dokumentarfilm.
  • Der Nachwuchsfilm Kater von Händl Klaus verzeichnet insgesamt 55 Teilnahmen.
  • Der Eurovision Song Contest Opener 2015 ist der große Gewinner bei den Internationalen Wirtschaftsfilmtagen in Wien.