nach oben| Werbefilmpreise international
Cannes Lions
Das International Festival of Creativity, besser bekannt als Cannes Lions, ist das bedeutendste Festival der Kommunikationswirtschaft. Seit 1954 findet die Veranstaltung jedes Jahr im Juni in Cannes statt. Im Jahr 2014 wurden über 37.000 Arbeiten aus 97 Ländern eingereicht und von einer hochkarätig besetzten internationalen Jury beurteilt. Die Siegeragenturen werden mit dem begehrten Löwen ausgezeichnet. Die Löwen werden in den Kategorien Film, Print, Outdoor, Interactive, Radio, Design, Promo & Activation, Film Craft, Mobile, Branded Entertainment, Integrated Advertising sowie für die besten Media-, Direct-, PR-, Titanium und Creative Effectiveness-Ideen vergeben. Über 11.000 Delegierte aus rund 100 Ländern nehmen eine Woche lang an dem aus Ausstellungen, Screenings und Gesprächen bestehenden Programm teil. Die ORF-Enterprise ist offizieller Repräsentant des Cannes Lions International Festival of Creativity in Österreich.

Einem breiten Publikum ist das Festival durch die sogenannte „Cannes Rolle“ bekannt. Hier sind die prämierten Spots zusammengefasst, um weltweit in Kinos und bei Veranstaltungen gezeigt werden zu können. Der Stellenwert der in Cannes verliehenen „Löwen“ in Gold, Silber und Bronze entspricht dem der Oscars in der Kinobranche.

2014 gab es keine Cannes Lions für österreichische Werbefilme.