nach oben| Festivalförderung
Für 2012 wurde erstmals eine detaillierte Auflistung der Festivalförderung durch die einzelnen Förderstellen vorgenommen. Um vergleichbare Daten auch über einen längeren Zeitraum zu ermöglichen, wurde in dieser Kategorie des Filmwirtschaftsberichts der Fokus auf jene 21 Festivals gelegt, die sich 2012 zum Forum österreichischer Filmfestivals zusammengeschlossen haben (siehe dazu auch Kapitel „Filmfestivals und Preise"). Für die Förderung dieser Festivals meldeten die Förderstellen in Summe Auszahlungen über 3 Mio. Euro, der größte Anteil entfällt dabei mit 63% auf die Stadt Wien, die nicht nur die Viennale, sondern auch acht weitere Festivals, die in Wien stattfinden, unterstützt. Weitere regionale Förderstellen leisten 10% der Förderungen und unterstützen mit kleineren Beträgen jeweils in ihrem Bundesland stattfindende Festivals. Von den nationalen Förderstellen zahlten die Filmabteilung des bm:ukk und das Filminstitut Beträge über 100.000 Euro aus. Die Förderstellen unterstützen jedoch auch Festival, die nicht dem Forum angehören. Diese Festivals sind hier jedoch nicht berücksichtigt.
nach oben| Festivalförderung Lade Tabelle
Quelle: Institutionen
 
nach oben| Festivalförderung