nach oben| Geförderte Filme im ORF
Von den 32 geförderten Kinofilmen, die 2008 im ORF ausgestrahlt wurden, waren 21 Spiel- und 11 Dokumentarfilme. Es wurden insgesamt 83 geförderte Fernsehfilme ausgestrahlt, davon 45 Spiel- und 38 Dokumentarfilme. Unter den Kinofilmen waren 17 Erstausstrahlungen, 13 Filme wurden wiederholt. Bei den TV-Produktionen beliefen sich die Erstausstrahlungen auf 57 Filme, 26 TV-Filme waren Wiederholungen.
Die geförderten österreichischen Kinofilme erreichten insgesamt 3.844.000 Zuseher, die Fernsehfilme kamen in Summe auf 30.060.000 (dazu kommen noch 28.596.000 Zuseher für heimische Serienproduktionen). Die zuseherstärksten Kinofilme waren "Die Fälscher" (952.000), "In 3 Tagen bist du tot" (262.000) und "Henker" (236.000). Der erfolgreichste Kinodokumentarfilm war "Erik(A)" mit 189.000 Zusehern.
Von den Fernsehfilmen konnten "Der Besuch der alten Dame" (928.000), die Tatort Folge "Granit" (825.000) und "Das jüngste Gericht"
(Teil 1: 759.000 und Teil 2: 799.000) die höchsten Zuseherzahlen erzielen. Traditionell hoch sind die Zuseherzahlen auch bei den Dokumentationen der Universum-Reihe: "Unsere Alpen 3 – Die Traun" (916.000), "Unsere Alpen 2 – Der Schatz der Hohen Tauern" (800.000) und "Fluss ohne Grenzen – Auenwildnis an der March" (746.000).

Die publikumswirksamsten Serien aus österreichischer Produktion im Jahr 2008 waren "SOKO Kitzbühel" (7. Staffel, bis zu 916.000 Zuseher) und "Oben ohne" (2. Staffel) mit bis zu 835.000 Zusehern pro Folge.
nach oben| Kinofilme gesamt Lade Tabelle
Quelle: Mediaresearch, ORF, Eigenberechnung
 
nach oben| Fernsehfilme gesamt Lade Tabelle
Quelle: Mediaresearch, ORF, Eigenberechnung
 
nach oben| Geförderte Kinofilme im ORF Lade Tabelle
Quelle: mediaresearch.orf.at, ORF, Eigenberechnung
 
nach oben| Geförderte Fernsehfilme im ORF Lade Tabelle
Quelle: mediaresearch.orf.at, ORF, Eigenberechnung
 
nach oben| Geförderte Serien im ORF Lade Tabelle
Quelle: mediaresearch.orf.at, ORF, Eigenberechnung