facts+figures
nach oben| MEDIA Programm 2007
MEDIA kleinDas Europäische Förderprogramm MEDIA 2007 läuft vom 1. Jänner 2007 bis 31. Dezember 2013. Es ist mit einem Budget von insgesamt 755 Millionen Euro ausgestattet. Die Schwerpunkte des neuen Programms liegen weiterhin auf Entwicklung, Training, Vertrieb, Promotion und Pilotprojekten.

Weitere Elemente, wie im Ratsbeschluss festgelegt:
  • Digitalisierung (z.B. durch die Erstellung mehrsprachiger digitaler Masters, Aufbau von On-Line Vertriebsdiensten oder Förderung der Umstellung der Kinos)
  • Zugang zu Darlehensfinanzierungen für Klein- und Mittelständische Unternehmen (Produzenten und Verleiher)
  • Verstärkte Einbindung von Filmschulen durch Förderung der Mobilität der Studierenden
  • Aufwertung der Europäischen Audiovisuellen Informationsstelle
  • Einbindung der westlichen Balkanländer
  • Förderung der Synchronisierung und Untertitelung auch seitens von TV-Sendern
  • Förderung von TV Sales Agents
  • Förderung der TV-Herstellung, wenn mindestens drei Sender aus drei verschiedenen Ländern involviert sind.


2007 wurden aus dem MEDIA Programm in Österreich 2,4 Mio. Euro ausgeschüttet, vorwiegend für Verleihförderung.
nach oben| 5.1 MEDIA Programm 2007 Lade Tabelle
Quelle: MEDIA Desk